Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Donnerstag, 02. Oktober 2014
Stellenangebote des Instituts für Wetter- und Klimakommunikation

Nachrichten-Übersicht: Top-Meldungen

herbst_blaetter_bunt_sonne_warm_shutterstock_59094418 Mi, 01.10.14

Bis 23 Grad - Blaupause der Wetterlage von vor 24 Jahren

Freundlicher Tag der deutschen Einheit

Hamburg - Am Freitag jährt sich nicht nur zum 24. mal der Tag der Deutschen Einheit. Auch die Wetterlage ist fast identisch zu der von vor 24 Jahren. Die Konstellation aus Islandtief und Hoch Mitteleuropa bringt auch in diesem Jahr meist freundliches und für die Jahreszeit recht warmes Wetter. Damals gab es verbreitet höchste Werte von 19 bis 24 Grad. Freitag und Samstag meist freundlich, Sonntag von Westen wechselhafter Aufgrund der ... [weiterlesen]

Hochnebel im Herbst_1 Mi, 01.10.14

Was passt hier nicht?

Bedeckter Himmel trotz Hochdruck

Hamburg - Die meisten Menschen erwarten bei dem Wort Hochdruck sonnenscheinreiches Wetter. Doch im beginnenden Herbst sehen sie besonders in den ersten Tagesstunden, dass sie nichts sehen: Es ist einfach nur grau. Ist jetzt etwa der Meteorologe Schuld, der das vermeintliche Tief nicht vorhergesagt hat? Problemfall Hochnebel Paradoxerweise ist gerade das Hochdruckgebiet die Ursache. Denn besonders in einem herbstlichen Hoch mit feuchten Luftmassen können sich ... [weiterlesen]

Arctic Sea Ice Extent Minimum 2014 September KLEINER Di, 23.09.14

Niedrigste Eisausdehnung dieses Jahres erreicht

Meereisbedeckung in der Arktis auf Minimalwert

Boulder/Hamburg – Die Meereisbedeckung in der Arktis hat in den letzten Tagen ihre minimalste Ausdehnung für das Jahr 2014 erreicht. Das National Snow and Ice Data Center (NSIDC) mit Sitz in Boulder, Colorado (USA) datierte den diesjährigen bisherigen Tiefstwert auf den 17. September.   EU komplett mit Eis bedeckt Demnach betrug die Meereisausdehnung in der Arktis zu dem Zeitpunkt 5,02 Millionen Quadratkilometer. [weiterlesen]

erde sonne 19.09.14

Warum begann der Herbst 2014 erst am 23. September?

Später kalendarischer Herbststart

Hamburg - Der kalendarische Herbst began in diesem Jahr am 23. September um 04:29 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit. An diesem Tag steht die Sonne senkrecht über dem Äquator. Das heißt, überall auf der Erde ist der Tag genauso lang wie die Nacht. Im letzten Jahr fiel die Tagundnachtgleiche noch auf den 22. September. [weiterlesen]

Beifuss Ambrosia 18.09.14

Ambrosia auf dem Vormarsch

Verlängerte Pollenflugsaison

Berlin - Noch bis vor einigen Jahren konnten Allergiker im August oder spätestens im September im wahrsten Sinne des Wortes aufatmen. Schöne Altweibersommertage ließen sich für fast alle ohne juckende Nasen genießen. Daran hat sich mittlerweile jedoch einiges geändert: Schuld daran ist das „Beifußblättrige ... [weiterlesen]

Niederschlag_Prognose_Fung-Wong 18.09.14

Phillipinen und Taiwan betroffen

"Fung-Wong" mit extremen Niederschlägen

Update 19.09.14, 13:50 Uhr Der Tropensturm 16W "Fung-Wong" sorgt im Norden der Philippinen, auf Taiwan sowie möglicherweise auch in Ostchina und im Süden Japans für Sturm, hohen Wellengang, Starkregen mit Überschwemmungsgefahr und einzelne Erdrutsche. Nicht ganz so stark wie befürchtet Die Intensivierung des Tropensturms "Fung-Wong" blieb ... [weiterlesen]

odile 18.09.14

Ungewöhnlich viele und starke Hurrikane in dieser Saison

Wirbelsturmalarm im Ostpazifik

Hamburg - Wie sich bereits zur Saisonhalbzeit angedeutet hat, gibt es in diesem Jahr ungewöhnlich viele und starke Hurrikane im Ostpazifik. Stärkster Hurrikan seit Wetteraufzeichnung Mit Spitzenwindgeschwindigkeiten von über 200 km/h traf der Hurrikan „Odile“ in der Nacht zum Montag als Wirbelsturm der Kategorie 3 auf die Südspitze ... [weiterlesen]

Druck_Europa_12._09._2014 12.09.14

Was sind die Folgen?

Warmes Wasser bei den Azoren

Azoren - In diesem September liegen die Wassertemperaturen bei den Azoren sowie weiter westlich und südlich im Atlantik deutlich über den langjährigen Mittelwerten von 1961 bis 1990. Verbreitet liegen die Werte um mehr als zwei, gebietsweise sogar um mehr als vier Grad über den Normalwerten. Grund hierfür waren anhaltende Südwestwinde ... [weiterlesen]

IWK logo klein 21.08.14

Medienmeteorologe in Vollzeit gesucht

+++ STELLENANGEBOT +++

Hamburg - Das Institut für Wetter- und Klimakommunikation (IWK) ist Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit, sowie einer der wenigen Full-Service-Wetterdienste in Deutschland. Neben dem Betrieb von Wetterspiegel.de produziert das IWK Wetterberichte für Fernsehen, Radio und Print, ist Veranstalter des ExtremWetterKongresses, sowie ... [weiterlesen]

Flutwelle 11.09.14

Örtlich mehr als 150 Liter pro Quadratmeter.

Unwetterartige Niederschläge auf dem Balkan

Hamburg - Kalte Luft in großer Höhe sorgt für unwetterartige Niederschläge an der Adria. Beonders betroffen ist die Balkanhalbinsel mit örtlich mehr als 150 Liter Regen pro Quadratmeter bis Sonntag. Hier können Flüsse über die Ufer treten und Schlammlawinen durch die Wassermassen ausgelöst werden. [weiterlesen]

Pilz 08.09.14

Weidmannsheil

Auf die Pilze fertig los

Hamburg – Deutschland befindet sich in den nächsten Tagen zwischen einem sich aufbauenden Hoch über den britischen Inseln und einem Tief über Nordosteuropa. Dabei sorgt eine nordwestliche Strömung für eine Zufuhr von feuchter und auch kühlerer Luft von der Nordsee her. Das freut besonders die Pilzsammler, denn nun herrschen ... [weiterlesen]

Deutschland

herbst_blaetter_bunt_sonne_warm_shutterstock_59094418

Freundlicher Tag der deutschen Einheit

Hamburg - Am Freitag jährt sich nicht nur zum 24. mal der Tag der Deutschen Einheit. Auch die Wetterlage ist fast identisch zu der von vor 24 Jahren. [weiterlesen]

Hochnebel im Herbst_1

Bedeckter Himmel trotz Hochdruck

Hamburg - Die meisten Menschen erwarten bei dem Wort Hochdruck sonnenscheinreiches Wetter. Doch im beginnenden Herbst sehen sie besonders in den ersten Tagesstunden, dass sie nichts sehen: Es ist einfach nur ... [weiterlesen]

Beifuss Ambrosia

Verlängerte Pollenflugsaison

Berlin - Noch bis vor einigen Jahren konnten Allergiker im August oder spätestens im September im wahrsten Sinne des Wortes aufatmen. Schöne Altweibersommertage ließen sich für fast alle ... [weiterlesen]

Druck_Europa_12._09._2014

Warmes Wasser bei den Azoren

Azoren - In diesem September liegen die Wassertemperaturen bei den Azoren sowie weiter westlich und südlich im Atlantik deutlich über den langjährigen Mittelwerten von 1961 bis 1990. [weiterlesen]

IWK logo klein

+++ STELLENANGEBOT +++

Hamburg - Das Institut für Wetter- und Klimakommunikation (IWK) ist Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit, sowie einer der wenigen Full-Service-Wetterdienste in Deutschland. [weiterlesen]

Pilz

Auf die Pilze fertig los

Hamburg – Deutschland befindet sich in den nächsten Tagen zwischen einem sich aufbauenden Hoch über den britischen Inseln und einem Tief über Nordosteuropa. [weiterlesen]

Sonne_Nebel3

Die Schattenseite des Altweibersommers

Hamburg-Bei einer deratigen Hochdruckwetterlage wie aktuell ist Nebel vor allem in den Morgenstunden wieder ein Thema, nachdem wir im Sommer meist ohne Nebel in den Tag starteten. [weiterlesen]

Wilma August 14

Spätherbst mitten im August

Hamburg –  Von ruhigem Sommerwetter keine Spur: Erst „Ex-Bertha“, dann „Wilma“-  diese Sturmtiefs prägten den bisherigen August. [weiterlesen]

sommer

Bunter Sommercocktail 2014

Offenbach - Der Sommer 2014 zeigte sich bei insgesamt leicht überdurchschnittlicher Temperatur und Sonnenscheindauer anfangs noch recht trocken. [weiterlesen]

Wandernde Steine

Phänomen der „wandernden Steine“ ergründet

Los Angeles – Jahrzehntelang haben sich Wissenschaftler die Köpfe darüber zerbrochen, welche Kräfte auch große Felsbrocken im ebenen Death Valley über weite Strecken ... [weiterlesen]

Europa

erde sonne

Später kalendarischer Herbststart

Hamburg - Der kalendarische Herbst began in diesem Jahr am 23. September um 04:29 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit. An diesem Tag steht die Sonne senkrecht über dem Äquator. [weiterlesen]

Druck_Europa_12._09._2014

Warmes Wasser bei den Azoren

Azoren - In diesem September liegen die Wassertemperaturen bei den Azoren sowie weiter westlich und südlich im Atlantik deutlich über den langjährigen Mittelwerten von 1961 bis 1990. [weiterlesen]

Flutwelle

Unwetterartige Niederschläge auf dem Balkan

Hamburg - Kalte Luft in großer Höhe sorgt für unwetterartige Niederschläge an der Adria. Beonders betroffen ist die Balkanhalbinsel mit örtlich mehr als 150 Liter Regen pro ... [weiterlesen]

Alpen

Erste Schneeflocken fallen im Hochsommer

Hamburg – Der August hat dieses Jahr alles zu bieten: Kälterekorde, orkanartige Böen, gewittrige Schauer und nicht zuletzt auch den ersten Schnee. [weiterlesen]

eis_sommer_warm_heiss_shutterstock

Wo ist der Sommer?

Hamburg – Schaut man auf den Kalender erkennt man, dass wir erst Mitte August haben. Dies kann man schon mal vergessen, wenn man sich das derzeitige Wetter in Mitteleuropa anschaut. [weiterlesen]

Rainbow

Regenbogen mitten in der Nacht

Hamburg - Sogar nachts kann es Regenbögen geben. Nicht nur unter Straßenlaternen oder im Lichtkegel entgegenkommender Fahrzeuge. An der Stelle der Sonne kann sogar der Vollmond als Lichtquelle ... [weiterlesen]

Tief Mitteleuropa

Klimawandel verstärkt extreme Wetterlagen

Offenbach – Unser Sommer war bisher sehr ereignisreich. Fast täglich gab es in Deutschland Neuigkeiten von kräftigen Gewittern mit enormen Regenmengen, überschwemmten Straßen und ... [weiterlesen]

Anomalie Wassertemperaturen Juli 2014

Die Ostsee wird mediterran

Hamburg – Seit Wochen befindet sich der Nordosten Europas unter starkem Hochdruckeinfluss. Nicht nur besonders viele Tropennächte sind die Folge, sondern auch ein überdurchschnittlich warmes ... [weiterlesen]

UV Belastung Sommer 2014

Alle Achtung vor Hitze und Schwüle

Hamburg – Auch der Hochsommer hat seine Schattenseiten. Und kühle Schatten werden wir wohl aufsuchen müssen - zumindest in den nächsten hochsommerlichen Tagen, denn: Sonneneinstrahlung ... [weiterlesen]

2014 Hitze Skandinavien

Über 30 Grad nördlich des Polarkreises

Ein stabiler Hochdruckkomplex schaufelte in den ersten Juliwochen immer wieder feucht-heiße Luft von Südeuropa nach Skandinavien. Im Gegensatz dazu befand sich über Mitteleuropa ein ... [weiterlesen]

Unwetterwarnungen.de

Niederschlag_Prognose_Fung-Wong

"Fung-Wong" mit extremen Niederschlägen

Update 19.09.14, 13:50 Uhr Der Tropensturm 16W "Fung-Wong" sorgt im Norden der Philippinen, auf Taiwan sowie möglicherweise auch in Ostchina und im Süden Japans für Sturm, hohen Wellengang, ... [weiterlesen]

Flutwelle

Unwetterartige Niederschläge auf dem Balkan

Hamburg - Kalte Luft in großer Höhe sorgt für unwetterartige Niederschläge an der Adria. Beonders betroffen ist die Balkanhalbinsel mit örtlich mehr als 150 Liter Regen pro ... [weiterlesen]

Tief Mitteleuropa

Klimawandel verstärkt extreme Wetterlagen

Offenbach – Unser Sommer war bisher sehr ereignisreich. Fast täglich gab es in Deutschland Neuigkeiten von kräftigen Gewittern mit enormen Regenmengen, überschwemmten Straßen und ... [weiterlesen]

Wirbelsturm_ISelle_Hawaii

Zwei Hurrikane steuern auf Hawaii zu

++++ UPDATE: 09.08.2014 (20 Uhr MESZ) +++++ Enorme Regensummen von über 300 Litern pro Quadratmeter durch Wirbelsturm "Iselle" "Iselle" ist über Hawaii hinweggezogen und hat teilweise enorme ... [weiterlesen]

Münster Juli 2014

„Quintia“ lässt nicht locker

+++ Update 30.07. 18 Uhr +++ Auch am Dienstag und Mittwoch gab es weitere schwere Gewitter mit großen Regenmengen. Besonders heftig waren diese am Mittwoch in Mecklenburg-Vorpommern. [weiterlesen]

Dreisam, Hochwasser, Freiburg 2014_2

Tief "Paula" regnet sich im Süden aus

Hamburg - Heftige Regenfälle haben in Süddeutschland teilweise für Überschwemmungen und Hochwasser geführt. Verantwortlich für den unwetterartigen Starkregen war Tief "Paula", ... [weiterlesen]

Matmo Taifun 23.07.14

Taifun „Matmo“ trifft Chinas Ostküste

+++Update: 23. Juli 2014 13:00 +++ Dienstagabend erreichte „Matmo“ mit Windgeschwindigkeiten von 170 km/h und einer Wirbelsturmstärke 2 Taiwan. [weiterlesen]

Tornado Schönenberg

Turbulente erste Juli-Hälfte

Hamburg - Nach einer mäßig-warmen und weitgehend ruhigen zweiten Junihälfte ging es in der ersten Julihälfte um einiges turbulenter zu. [weiterlesen]

rammasun taifun

Taifun RAMMASUN

+++ Update: 21.07.2014, 11.00 Uhr +++ Hanoi - Nachdem am Freitag (Ortszeit) "Rammasun" die Insel Hainan sowie die Halbinsel Leizhou erreicht hatte, zog er weiter nordwestwärts Richtung Festland. [weiterlesen]

Gewitter Blitz

Wie entstehen Hitzegewitter?

Hamburg - Man stelle sich die Atmosphäre als Sammelsurium von kleinen Luftpaketen vor. Strahlt die Sonne auf unsere Erde, so erwärmt sie unsere Luft – und auch die einzelnen Luftpakete. [weiterlesen]

Welt

Arctic Sea Ice Extent Minimum 2014 September KLEINER

Meereisbedeckung in der Arktis auf Minimalwert

Boulder/Hamburg – Die Meereisbedeckung in der Arktis hat in den letzten Tagen ihre minimalste Ausdehnung für das Jahr 2014 erreicht. Das National Snow and Ice Data Center (NSIDC) mit Sitz in ... [weiterlesen]

Niederschlag_Prognose_Fung-Wong

"Fung-Wong" mit extremen Niederschlägen

Update 19.09.14, 13:50 Uhr Der Tropensturm 16W "Fung-Wong" sorgt im Norden der Philippinen, auf Taiwan sowie möglicherweise auch in Ostchina und im Süden Japans für Sturm, hohen Wellengang, ... [weiterlesen]

odile

Wirbelsturmalarm im Ostpazifik

Hamburg - Wie sich bereits zur Saisonhalbzeit angedeutet hat, gibt es in diesem Jahr ungewöhnlich viele und starke Hurrikane im Ostpazifik. Stärkster Hurrikan seit Wetteraufzeichnung Mit ... [weiterlesen]

el nino aug 14

El-Nino-Wahrscheinlichkeit sinkt

Hamburg - Laut neuestem Bericht der NOAA (National Atmospheric and Atmospheric Administration) sinken die Erwartungen für ein El Nino Ereignis im kommenden Herbst und Winter auf 65 %. [weiterlesen]

bardarbunga

Beachtliche Erdbeben und Rauchsäule am „Bárdarbunga“.

+++ UPDATE: 1.September 2014 +++ Island: Alarmstufen Rot, Orange, Rot.. Es bleibt spannend um den aktiven Vulkan „Bárdarbunga“. Letztes Wochenende hat es erneut heftig um den ... [weiterlesen]

Norbert2_080914

Sturm "Norbert" nur noch ein Schatten seiner selbst

Update 08.09.14: Sturm "Norbert" hat seinen tropischen Status verloren und wird nun als außertropisches Tief geführt. Grund hierfür ist seine deutliche Abschwächung. [weiterlesen]

Hurrikan Alex 100630 1

Zahlreiche Hurrikane im Ostpazifik

Hamburg - Halbzeit für die Hurrikansaison 2014: Der Ostpazifik meldet mit Hurrikan „Marie“ schon den neunten Hurrikan der Saison. Auf der anderen Seite Nordamerikas bleibt der Westatlantik ... [weiterlesen]

Antarktis

Rapider Meeresspiegelanstieg durch Antarktis

Potsdam – Der Eisverlust der Antarktis wirkt sich auf den globalen Meeresspiegelanstieg früher als gedacht aus. Bis 2100 könnte die Antarktis an einem zusätzlichen Anstieg von bis zu 37 ... [weiterlesen]

rossby wellen jet stream

Extremereignisse werden stärker und länger

Potsdam – Im letzten Jahrzehnt kamen Extremereignisse immer häufiger vor. Die heißen Sommer der Jahre 2006 und 2010 hatten schwerwiegende Auswirkungen auf die Menschen und die Ökosysteme. [weiterlesen]

Wirbelsturm_ISelle_Hawaii

Zwei Hurrikane steuern auf Hawaii zu

++++ UPDATE: 09.08.2014 (20 Uhr MESZ) +++++ Enorme Regensummen von über 300 Litern pro Quadratmeter durch Wirbelsturm "Iselle" "Iselle" ist über Hawaii hinweggezogen und hat teilweise enorme ... [weiterlesen]

Wetterwiki

Hochnebel im Herbst_1

Bedeckter Himmel trotz Hochdruck

Hamburg - Die meisten Menschen erwarten bei dem Wort Hochdruck sonnenscheinreiches Wetter. Doch im beginnenden Herbst sehen sie besonders in den ersten Tagesstunden, dass sie nichts sehen: Es ist einfach nur ... [weiterlesen]

Sonne_Nebel3

Die Schattenseite des Altweibersommers

Hamburg-Bei einer deratigen Hochdruckwetterlage wie aktuell ist Nebel vor allem in den Morgenstunden wieder ein Thema, nachdem wir im Sommer meist ohne Nebel in den Tag starteten. [weiterlesen]

Rainbow

Regenbogen mitten in der Nacht

Hamburg - Sogar nachts kann es Regenbögen geben. Nicht nur unter Straßenlaternen oder im Lichtkegel entgegenkommender Fahrzeuge. An der Stelle der Sonne kann sogar der Vollmond als Lichtquelle ... [weiterlesen]

rossby wellen jet stream

Extremereignisse werden stärker und länger

Potsdam – Im letzten Jahrzehnt kamen Extremereignisse immer häufiger vor. Die heißen Sommer der Jahre 2006 und 2010 hatten schwerwiegende Auswirkungen auf die Menschen und die Ökosysteme. [weiterlesen]

perseiden

Wünsch Dir was!

Hamburg - Ein großes Naturspektakel steht uns bevor. Jedes Jahr um diese Zeit – genau um den 12. August herum - kreuzt die Erde die Staubspur des Kometen Swift- Tuttle. [weiterlesen]

blaualgen

Giftige Blaualgen sorgen für Badeverbot

Hamburg -  Es ist Hochsommer in Deutschland und so manch einer freut sich auf den Sprung ins kühle Nass. Die hohen Temperaturen im Juli haben besonders im Norden und Osten Deutschlands die ... [weiterlesen]

Land-Seewindzirkulation2

Frische Brise an den Küsten

Hamburg - Wer kennt das nicht: Bei einem Tagesausflug an Nord- und Ostsee ist es vormittags noch nahezu windstill, bevor nachmittags der Wind auffrischt und die Wellen in Bewegung kommen. [weiterlesen]

Sonne_Nebel3

Nebel im Hochsommer

Hamburg - Viele Frühaufsteher mögen sich am Samstag die Augen gerieben haben: Sichtweiten von zum Teil unter 100 Metern gab es in einem breiten Streifen über der Mitte Deutschlands. [weiterlesen]

Murmeltier Lifepowernatur.ch 100202

Apropos Hundstage

Hamburg - Die Hundstage beschreiben die statistisch heißeste Phase im Jahr vom 23. Juli bis zum 23. August. Der Hund als Tier hat mit dieser Regel jedoch gar nichts zu tun. [weiterlesen]

Welle_Strand_Meer

Tückische Gefahren beim Sprung ins kühle Nass

Hamburg – Sommerlich heiße Temperaturen und strahlender Sonnenschein. Der Hochsommer lockt viele Menschen an den Strand. Ob Ostsee, Nordsee oder der Badesee um die Ecke. [weiterlesen]

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzufügen Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen Diese Seite zu LinkArena hinzufügen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.