Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Montag, 25. September 2017

Nachricht vom 26.04.2004 00:26 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Mindestens 17 Menschen sterben. Über Hundert Menschen verletzt

Orkankatastrophe in Südfrankreich

Bordeaux - Eigentlich wollten wir heute Liveeindrücke von der Französischen Atlantikküste erhalten. Eigentlich. Doch der schwere Orkan hat uns in Tours festgesetzt. Von dort erhalten wir gerade Nachricht über die Katastrophe, die den gesamten Süden und Südwesten Frankreichs heim sucht. Fast alle Autobahnen sind gesperrt. Der Verkehr in Südwestfrankreich ist vollständig zum Erliegen gekommen. Alle Zugverbindungen sind unterbrochen. Vom Flughafen in Bordeaux wird gemeldet, dass der Tower teilweise eingestürzt ist... Die Halbinsel Cap Ferret ist seit gestern ohne Strom und Wasser. Radioberichten zufolge sollen in der Tiefebene zwischen Bordeaux und Biarritz bis zu 30% der gesamten Pinienwälder zerstört sein. Ein Bild der Verwüstung soll sich geben. In der Zwischenzeit wird von 17 Toten und weit über hundert Verletzten gesprochen. Es ist für uns sehr schwer nach Frankreich via Telefon oder Mail durchzukommen, da gerade in Südfrankreich die oberirdisch laufenden Telefonleitungen schwer beschädigt oder vollständig zerstört sind. Damit haben wir noch lange keinen Gesamteindruck der Folgen, die der erneute Orkan angerichet hat. Dieser erreichte wieder Windgeschwindigkeiten von über 200km/h. Alle Flughäfen in der Region sind gesprerrt. Nach Wind und Regen treten nun immer mehr Flüsse über die Ufer. Die Behörden sind der Situation nach Berichten nicht mehr gewachsen. Der gesamte Südwesten wurde in zwischen zum Notstandsgebiet erklärt. Verletzte können keine Rettungsdienste erreichen, ebenso konnten viele Verletzte aus kleineren Orten bisher nicht geborgen werden. Auch aus Nordspanien wird von Toten und Verletzten berichtet. Es sei, so wird berichtet, als hätte jemand das Licht ausgeschaltet, um uns dann alle unbeobachtet bis ins Mittelmeer zu pusten.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.