Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Donnerstag, 20. September 2018

Nachricht vom 26.04.2004 00:25 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Überschwemmungen auf dem Pelepones fordern ein Menschenleben

Unwetter nun auch in Griechenland

Gree011g
Das Satellitenbild von Sonntag mittag zeigt das schmale, aber wetteraktive Wolkenband über Griechenland aus dem die heftigen Regengüsse niedergingen. [Bildrechte: © by Wetterspiegel] 

Der Unwetterherbst hat nun auch Griechenland erfasst: Nach verschiedenen Medienberichten kam es infolge heftiger Regengüsse vor allem in den zentralen Landesteilen gebietsweise zu Überschwemmungen. Auch die Region um Athen sei von den Unwettern stark betroffen worden, so die Berichte weiter. Auf dem Pelopones beschädigten die Wassermassen zahlreicher, über die Ufer getretener Flüsse mehrere Straßen, Brücken und Häuser. Dabei soll ein Mensch in den Fluten ertrunken sein. Auch für die kommenden Tage werden weitere, jedoch nicht mehr so heftige Regenfälle erwartet.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.