Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Samstag, 25. November 2017

Nachricht vom 26.04.2004 00:24 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Bis zu 5 Deutsche unter den Opfern

Schwere Unwetter auf La Palma fordern Menschenleben

Santa Cruz de Tenerife - Gestern abend und letzte Nacht haben schwere Unwetter die kanarischen Inseln heim gesucht. Dabei wurden zahlreiche Touristen von dem Unwettern überrascht und nach sinnflutarbtigem Regen eingeschlossen. Zu ihnen zählen auch 150 Urlauber auf La Palma, die gestern Abend nicht mehr aus einem Vulkankrater kamen. Mindestens drei deutsche Touristen kamen ums Leben, nachdem sie in einer Schlucht von Wassermassen weggerissen worden waren. Weitere zwei deustche Urlauber werden noch vermisst, so die Polizei vor Ort. nach ihren Angabe bestehe jedoch nur noch wenig Hoffnung sie lebend zu finden. Die Insel wurde zum Katastrophengebiet erklärt.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.