Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Montag, 25. September 2017

Nachricht vom 26.04.2004 00:24 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Unwettervorwarungen für weite Teile Deutschlands

Hochsommer wird mit Temperatursturz und Unwettern zu Ende gehen

Kaltluftnw
[Bildrechte: © by Wetterspiegel] 

Hamburg - Das hochsommerliche Wetter der letzten Tage wird heute Nacht und Morgen mit einem Temperatursturz und Unwettern zu Ende gehen. Zunächst werden heute noch verbreitet 30 bis 35 Grad erreicht. Doch schon Abends zeihen im Nordwesten Gewitter auf, die in der Nacht und Morgen Vormittag verbreitet schwere Gewitter bringen werden. Dabei kann es zu Hagel, Sturmböen und Starkregen kommen. Besonders starke Niederschläge werden für Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und Brandenburg erwartet. Hier kann es auch zur Ausbildung vereinzelter Windhosen kommen. Grund für diesen kräftigen Wetterumschwung ist eine Kaltfront, die 20 Grad kältere Luft heran führt. So steigen die Temperaturen am Dienstag im Osten nur noch auf 15 Grad.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.