Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Donnerstag, 23. November 2017

Nachricht vom 26.04.2004 00:24 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Warnung nach ergiebigen Schneefällen in der Nacht

Erhebliche Lawinengefahr in bayerischen Alpen

Flagge Bayern
[Bildrechte: © by Wetterspiegel] 

München - Nach ergiebigen Schneefällen in der Nacht herrscht in den bayerischen Alpen erhebliche Lawinengefahr. In den Hochlagen seien bis zu 30 Zentimeter Neuschnee gefallen, heißt es von der Lawinenwarnzentrale Bayern in München. Durch kräftigen Wind sei der Neuschnee stark verfrachtet worden und die Schneedecke deshalb sehr instabil. Bereits bei geringer Belastung, zum Beispiel durch einen einzelnen Skifahrer, könne eine Lawine ausgelöst werden. In den nächsten Tagen werde sich die Lage nicht wesentlich ändern.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.