Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Samstag, 23. September 2017

Nachricht vom 26.04.2004 00:24 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Nach Tankerunglück große Küstenabschnitte verseucht

Wind treibt Öl an die Küste

La Coruña - Drei Tage nach dem Tankerunglück treibt der Wind das Öl immer weiter an die Küste. Inzwischen verschmutzt ein Ölteppich große Teile der spanischen Nordwestküste. Nach Angaben der Behörden sind bereits 35 Kilometer Strand mit Ölschlamm bedeckt. Der havarierte Tanker fällt langsam auseinander. Raue See macht eine Bergung des Schiffes oder ein Umpumpen der mehr als 70 000 Tonnen Öl an Bord zur Zeit unmöglich. Angesichts der Ölverschmutzung untersagten die Behörden in dem betroffenen Gebiet den Fischfang.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.