Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Samstag, 18. November 2017

Nachricht vom 26.04.2004 00:24 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Intermezzo des Winters im Oktober

Erste Schneefälle im Flachland

Bedeckt  Schnee 2
[Bildrechte: © by Wetterspiegel] 

Cottbus - Wer heute früh im Osten das Landes aus dem Fenster schaute, mochte es kaum glauben: Es schneite. Im Grenzbereich der sehr kalten Festlandsluft über Osteuropa und deutlich milderer Luft über Westeuropa meldeten heute früh zahlreiche Städte Schnee und Schneeregen. Bei Temperaturen zwischen 0 und 2 Grad fielen die nassen weißen Flocken zwischen Berlin und dem Erzgebirge. Dieser Bereich wird noch bis zum Abend in der kalten Luftmasse bleiben und noch mit weiteren Schneeregen- und Schneefällen über den Tag rechnen. Bei Temperaturen über 0 Grad stellt sich aber keine wirkliche Winterfreude ein, da der Schnee nicht liegen bleibt. Dieser Wintereinbruch ist dann aber auch schon wieder zu Ende. Von Südwesten her rückt deutlich mildere Luft vor, die auch im Osten die Temperaturen in den nächsten Tagen wieder über die 10 Grad-Marke führen.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.