Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Samstag, 25. November 2017

Nachricht vom 26.04.2004 00:23 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Mindestens 500 Verletzte

Schweres Erdbeben in Japan

Flagge Japan
[Bildrechte: © by Wetterspiegel] 

Tokio - Ein schweres Erdbeben hat gestern Abend die Insel Hokkaido, das wirtschaftliche Zentrum Japans, erschüttert. Menschen rannten in Panik auf die Straße, als die Erde mit einer Stärke von 8,0 auf der Richterskala bebte. Das Zentrum lag etwa 100 vor der Küste. Aus der Region wird über Schäden an Gebäuden berrichtet, 500 Menschen wurden verletzt. An vielen Orten fiel der Strom aus. Eine Raffinerie geriet in Brand. Es ist das seit Jahren schwerste Beben in der Region und birgt die Gefahr weiterer kräftiger Nachbeben in den nächsten Tagen.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.