Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Donnerstag, 23. November 2017

Nachricht vom 26.04.2004 00:23 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Mehr als 240 Verletzte

Erdbeben im Nordosten Japans

Flagge Japan
[Bildrechte: © by Wetterspiegel] 

Tokio - Bei einem Erdbeben der Stärke 6,2 auf der Richterskala sind im Nordosten Japans mehr als 240 Menschen verletzt worden. Die Erschütterung löste am Morgen Schlammlawinen aus und unterbrach in rund 100 000 Häusern die Stromversorgung. Rundfunkberichten zufolge war stellenweise die Trinkwasserversorgung beeinträchtigt. Soldaten begannen in besonders betroffenen Gebieten mit den Aufräumarbeiten. Die Bewohner wurden angesichts Hunderter von Nachbeben weiterhin zur Vorsicht ermahnt.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.