Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Montag, 25. September 2017

Nachricht vom 26.04.2004 00:23 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Zahl der Toten wird nun offiziell mit 5.000 bis 10.000 angegeben

Iran korrigiert Opferzahlen nach unten

Flagge Iran
[Bildrechte: © by Wetterspiegel] 

Bam - Die Zahl der Erdbebenopfer im Südosten Irans ist nach unten korrigiert worden. Der Gouverneur der Provinz Kerman sagte, man gehe in der Stadt Bam von 5.000 bis 10.000 Toten aus. Das Innenministerium war bisher von 20.000 Opfern ausgegangen. Je nach Stand der Bergungsarbeiten will das Innenministerium möglicherweise heute oder morgen offizielle Opferzahlen veröffentlichen. Unterdessen suchen in einem Wettlauf mit der Zeit Helfer und Angehörige nach Verschütteten, da deren Überlebenschancen bei eisiger Kälte sinken.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.