Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Mittwoch, 20. September 2017

Nachricht vom 15.07.2004 08:15 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Über 100 Einwohner kommen ums Leben

Schwere Unwetter in Nepal

Flagge Nepal
[Bildrechte: ] 

Kathmandu - Nepal wird in diesen Tagen von einem besonders schweren Monsun heingesucht. Nach anhaltenden und sehr starken Regenfällen sind inzwischen mindestens 100 Menschen ums Leben gekommen. Nach Berichten örtlicher Radiostationen werden noch zahlreiche Pesonen vermisst. Die Wassermassen lößten Überflutungen und Erdrutsche sowie Schlammlawienen aus und zerstörten Häuser und Straßen. Die meisten Opfer sind ertrunken als ihre Häuser von den Fluten weggerissen wurden. Auch in den Nachbarländern Indien und Bangladesch kamen seit Beginn des Monsuns zahlreiche Menschen ums Leben. Nach Medienangaben sollen Millionen von der Außenwelt abgeschnitten oder vor den Fluten geflohen sein.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.