Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Samstag, 18. November 2017

Nachricht vom 19.11.2004 15:52 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Orkan zieht ohne große Schäden ab

Der Winter ist da

Hamburg - Sturm und Schnee haben in weiten Teilen Deutschlands am Morgen zu Verkehrsbehinderungen geführt.  Auf der Zugspitze wurden Windgeschwindigkeiten von 169, im Schwarzwald von 135 Stundenkilometern gemessen. Im Süden stürzten zahlreiche Bäume um und blockierten Autobahnen, Bundesstraßen und Bahnverbindungen. Mit heftigen Schneefällen zog der Winter in zahlreichen Bundesländern ein und sorgte den Tag über vor allem in Lagen oberhalb 300 Meter für winterliche Verhältnisse. Bei Unfällen auf glatter Straße kamen mindestens zwei Menschen kamen ums Leben. Bei dem meisten Unfällen auf glatten Straßen blieb es jedoch meist bei Blechschäden. Unter der Schneelast umgestürzte Bäume blockierten Straßen, Bahnstrecken und Stromleitungen.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.