Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Dienstag, 21. November 2017

Nachricht vom 17.12.2005 22:54 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Knapp eine Woche vor dem Fest trübt es sich ein

Weihnachtswetter im Norden milder, als im Süden

24122005 17122005
Prognosekarte den 24.12.2005, 13 Uhr. Die Karte zeigt (in der Vergrößerung besser sichtbar) die Temperaturen um die Mittagszeit und die Bewölkung. [Bildrechte: http://www.wetterzentrale.de] 

Hamburg ? Je dichter wir an das Weihnachtsfest heran rücken, um so ernster müssen wir die Ergebnisse der Modelle nehmen. So erwarten wir zur Zeit für den Norden eher dichte Wolken und Sprühregen bei Werten zwischen 2 und 6 Grad, während es im Süden eher freundlich und kalt bleibt. Wäre die Wetterlage stabil ? hätte wir also zum Beispiel ein stabiles Hoch über Skandinavien oder auch eine kräftige Westwetterlage -, dann wäre vielleicht schon eine erste Prognose möglich. Dem ist aber nicht so. Die Wetterentwicklung zeit viele Randtiefentwicklungen, die entlang der Frontalzone in der kommenden Woche entstehen. Keine Ursache große Wirkung. Es ist faktisch unmöglich schon heute zu sagen, ob eines dieser Randtief (das entscheidende Tief im aktuellen Modell taucht erst am 23.12. abends auf) den berechneten Kurs mit der berechneten Intensität nimmt. Das bedeutet: Wir haben zwar ein Modellergebnis, aber einen enormen Unsicherheitsfaktor. Und das bedeutet immer noch: Das Weihnachtswetter ist völlig offen. Sowohl Milderung im Süden, als auch mehr Kälte im Norden sind unterm Strich gesehen, genau so möglich, wie die aktuellen Ergebnisse. Das einzig stabile an dieser Wetterlage ist die Instabilität.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.