Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Dienstag, 21. November 2017

Nachricht vom 29.12.2005 23:10 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Samstag Gefahr durch gefrierenden Regen.

Schneechaos blieb wie erwartet aus

Hamburg - Das von einigen befürchtete Schneechaos auf den Straßen im Norden und Osten Deutschlands ist wie erwartet ausgeblieben. Die Schneemengen und Windstärken wurden von dem vom Wetterspiegel verwendeten Modellen gut abgebildet. Nun aber wird kommt das Silvesterwetter mit gefrierendem Regen und Schnee zu uns, uns wird für zum Teil spiegelglatte Straßen sorgen.

Schnee 4gross
Glatte Straßen durch Schnee und Eis an Silvester. Das Auto sollte zu Hause bleiben. [Bildrechte: © by Wetterspiegel] 

Wetterlage: In der Nacht zum Samstag erreicht den Westen nach kurzer Wetterberuhigung eine Warmfront, die am Silvestertag über Deutschland hinweg nach Osten zieht und teilweise kräftigen Schnee und gefrierenden Regen bringen wird.

Die Vorhersage für Freitag, den 30. Dezember 2005:

Am Freitag wird es vor allem im Süden und Osten teilweise sonnig sein. Sonst bleibt es stark bewölkt bis bedeckt mit etwas Schnee. An der Nordsee steigen die Temperaturen auf +4 bis +5 Grad und kündigen damit auch einen bevorstehenden Wetterwechsel an. Sonst ist es mit ?6 bis +1 Grad winterlich kalt.

In der Nacht zum Samstag wird es sehr kalt. Verbreitet erwarten wir Temperaturen um ?11 Grad. Milder ist es nur im Norden und Westen. Im äußersten Westen beginnt es gegen Mitternacht kräftig zu schneien. Bis zum Morgen weiten sich die Schneefälle bis an die Elbe aus. Dabei gehen die Niederschläge bei Temperaturen zwischen ?10 und ?3 Grad schon dann teilweise in gefrierenden regen über. Mit erheblichen Verkehrsbehinderungen durch Schnee und Eis ist zu rechnen.

Die Vorhersage für Samstag, den 31. Dezember 2005:

Am Samstag erreichen die Niederschläge gehen Mittag auch die östlichen Landeteile mit Schnee, Schneeregen und gefrierendem Regen. Im Westen und Süden regnet es. Gefrierender Regen mit extremer Glättegefahr ist die wahrscheinlich. Die Temperaturen steigen im Osten auf 0 bis +2, sonst auf +1 bis +4, im Westen bis +5 Grad an. An der Nordsee werden milde 8 Grad erreicht.

Am Silvesterabend und in der Nacht ist es bedeckt und teilweise neblig-trüb. Dabei fallen zeitweise Schnee, Schneeregen, Regen und gefrierender Regen bei Werten zwischen ?1 und +4 Grad.

Die weiteren Aussichten:

Am Sonntag ist es stark bewölkt bis bedeckt und teilweise neblig-trüb mit Regen, Schneeregen und Schnee bei +1 bis +4 Grad.

Auch in der neuen Woche geht es kaum verändert weiter. Es bleibt stark bewölkt bis bedeckt und nasskalt mit Schneeregen und 0 bis 4 Grad.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.