Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Freitag, 24. November 2017

Nachricht vom 24.11.2009 17:23 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Im Süden und Südosten recht freundlich, nach Norden dichtere Wolken und stellenweise Regen

+++ Das Wetter, die Vorhersage für Deutschland: +++

+++ Im Süden und Südosten recht freundlich, nach Norden dichtere Wolken und stellenweise Regen +++

Die Wetterlage: Auf der Vorderseite eines Sturmtiefs mit Zentrum nordwestlich von Schottland gelangt sehr milde Luft aus dem Südwesten Europas zu uns.

Die Vorhersage für Mittwoch, den 25. November 2009:

Am frühen Morgen halten sich im Norden und Nordosten des Landes oft dichte Wolken, stellenweise fällt ein wenig Regen oder Sprühregen. Nach Süden gibt es mehr Wolkenlücken, in Süddeutschland ist der Himmel gebietsweise nur gering bewölkt. Am Tage scheint im Süden und Südosten häufiger die Sonne, während die Wolkenfelder im Nordwesten und Norden etwas dichter bleiben. Am Nachmittag zieht dann von den Niederlanden und von der Nordsee her eine schwache Kaltfront mit etwas Regen auf. Die Tageshöchstwerte liegen heute je nach Höhenlage zwischen 8 und 14 Grad. Am mildesten wird es am Oberrhein sowie am Alpenrand. Der Wind weht südlich der Donau meist schwach, sonst mäßig bis frisch, Richtung Nordsee auch stürmisch aus Süd bis Südwest.

Die Vorhersage für Donnerstag, den 26. November 2009:

Am Donnerstag gibt es bei wechselnd, oft auch stark bewölktem Himmel besonders im Norden und Westen zeitweise Regen oder Schauer. Nach Süden bleibt es insgesamt trockener und die Sonne kann sich etwas besser durchsetzen. Die Temperaturen gehen geringfügig zurück und liegen am frühen Nachmittag meist zwischen 6 und 12 Grad. Dazu weht frischer, gebietsweise starker Südwestwind. 

Die weiteren Aussichten:

Freitag hält der Tiefdruckeinfluss mit westlicher bis südwestlicher Strömung an. Dabei sind neben kurzen freundlichen Phasen oft dichtere Wolken und einige Regenschauer zu erwarten, im Norden lokal auch kurze Gewitter. Es bleibt recht windig. 

Das Wochenende bringt etwas kühlere Temperaturen und nach wie vor unbeständiges Wetter. Nachtfröste oder gar ein Wintereinbruch sind vorerst nicht zu erwarten.

Terminpunktprognosen

Unwetterwarnungen

+++

+++ Diese Prognose wurde erstellt von Lars Lowinski vom Institut für Wetter- und Klimakommunikation (IWK) und herausgegeben am Mittwoch, den 25. November 2009, um 5:32 Uhr MESZ.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.