Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Montag, 22. Oktober 2018

Nachricht vom 18.10.2010 12:12 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Schneeschauer bis ins Flachland

Kaltlufteinbruch bringt den ersten Schnee

Graupel Small
Am Donnerstag Schnne- und Graupelschauer bis ins Flachland [Bildrechte: Cheeka Peak] 

Hamburg ? Nach einem sehr kühlen Wochenende erwarten uns am Donnerstag, in den frühen Morgenstunden, die ersten Schneeschauer. Die Schneefallgrenze sinkt von Mittwoch auf Donnerstag vor allem in Norddeutschland bis in tiefe Lagen. Mit kräftigem und sehr kaltem Nordwestwind ziehen in den kommenden Tagen immer wieder Schauer über Deutschland hinweg. In den kurzen aber intensiven Niederschlagsbändern sind vorübergehend  Schnee- und Graupelschauer zu erwarten. Des Weiteren sind durch die massive Höhenkaltluft kurze Wintergewitter möglich.Morgens liegen die Tiefstwerte um den Gefrierpunkt und pendeln sich tagsüber auf Werte zwischen 5 und 8 Grad ein. Für eine Ausbildung einer Schneedecke ist der  Erdboden noch viel zu warm. Kurzfristig kann es nach einem Schauer weiß werden. Vor allem über Brücken, wo die Erdwärme fehlt, ist für Autofahrer besondere Vorsicht geboten. Hier kann der Asphalt wesentlich schneller abkühlen und es kommt sehr leicht zur Glättebildung.

Am Wochenende wieder wärmer

Zum kommenden Wochenende wird es wieder etwas wärmer und damit steigt die Schneefallgrenze bis ins Mittelgebirge. Durch die auf West drehende Höhenströmung werden feuchte aber mildere Atlantikluftmassen nach Norddeutschland transportiert. Die Tagesmaxima steigen auf 7 bis 11 Grad und dabei kommt es immer wieder zu kräftigen Niederschlägen.

+++ Dieser Artikel wurde erstellt von Clemens Grohs vom Institut für Wetter und Klomakommunikation+++

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.