Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Donnerstag, 30. März 2017

Nachricht vom 08.01.2017 18:37 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Sturmflut, Sturm und Niederschläge

Nach Egon wieder Caius

Am Freitag selbst ist das größte Tohuwabohu von „Egon“schon vorbei, jedoch muss mit weiteren Schauern gerechnet werden, die zum Teil Regen oder auch als Schnee bringen. Im weiteren Verlauf erreicht uns jedoch von der Nordsee erneut Sturmtief "Caius", dass den Wind dann besonders im Westen neu beleben wird. Sturmböen und teils schwere Sturmböen sind dann zu erwarten. Die Höchstwerte liegen dann zwischen -2 Grad am Alpenrand und 4 bis 5 Grad im Nordwesten Deutschlands. 

see_meer_sturm_wasser_wellen_gischt_shutterstock_71321953
Zur Wochenmitte bringen Sturmtiefs über dem Nordmeer Bewegung in die Atmosphäre. [Bildrechte: Shutterstock] 

Am Samstag stellt sich dann etwas ruhigeres Wetter ein wobei vielerorts mit Schneeschauern rechnet müssen, auch im nördlichen Tiefland. Im Osten kann es dabei auch zeitweise auflockern. Die Höchstwerte liegen bei -2 und +2 Grad. Dazu weht ein überwiegend stark böiger Wind aus westlichen Richtungen, an der Nordsee muss weiter mit Sturmböen gerechnet werden. 

Mit nahendem Hochdruckeinfluss lässt am Sonntag der Wind dann zur Gänze nach, aber es muss besonders im Süden noch mit etwas Schnee und im Norden mit einigen Schauern, teils als Regen und teils als Schnee gerechnet werden. Dabei sind hier auch einige Wolkenlücken zu erwarten, hingegen bleibt es im Süden überwiegend dicht bewölkt. Dazu werden erneut Höchstwerte zwischen -2 Grad im Süden und +2 Grad im Norden erwartet, an den Küsten wird es etwas milder. 

In der neuen Woche erreicht uns Hochdruckeinfluss, der anfangs noch von Tiefausläufern gestört wird. So beruhigt sich die Wetterlage, jedoch bleibt es aller Voraussicht nach winterlich mit einigen Schneeschauern und vor allem frostigen Nächten. 

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzufügen Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen Diese Seite zu LinkArena hinzufügen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.