Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Donnerstag, 29. Juni 2017

Nachricht vom 28.04.2016 15:41 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Wie viele Regenbögen gibt es in Deutschland?

Gebogener Regen

„Von Südwesten her zeitweise Regenbögen“ wäre eine Prognose, die vor allen Fotografen gerne von uns Meteorologen hören würden. Doch so eine Vorhersage wird es nicht geben, ebenso wenig, wie es eine Quantifizierung von Regenbögen geben kann. Der Grund liegt in der Eigenschaft der schönen Erscheinung.

doppelter Regenbogen (bwo16721)
Oft zu sehen im Frühjahr - durch den steten Wechsel aus Wolken, Regen und Sonnenschein - ein Regenbogen. [Bildrechte: wolkenatlas.de] 

Regenbögen beschreiben keinen meteorologischen Zustand, wie es bei der Temperatur oder dem Wind der Fall ist. Es sind optische Erscheinungen nur sichtbar im Auge des Betrachters. Damit ist der Regenbögen ein rein subjektiv wahrgenommenes Ereignis. Nie ist es möglich, dass zwei Menschen exakt den gleichen Regenbogen sehen.

Und noch einen Unterschied gibt es: Extrem starke meteorologische Phänomene lösen meist eine Gefahr für den Menschen aus. Extrem stark sichtbare Regenbögen lösen etwas gänzlich anderes aus: Freude.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.