Mein Wetter 
 Europa  >  Deutschland  >
Mittwoch, 22. November 2017

Nachricht vom 26.05.2016 11:05 Wetterspiegel auf Twitter folgen.

Ein Rückblick

Wie war das Frühjahr 2016?

Ein eher durchwachsenes Frühjahr liegt hinter uns. Dabei gab es regional beachtliche Unterschiede. Zu warm verliefen im langjährigen Vergleich alle drei Frühlingsmonate im Nordosten Deutschlands. Dagegen war es im Südwesten stellenweise leicht zu kalt.

Fruehling_Blumen
Der Frühling 2016 hatte viel zu bieten [Bildrechte: iwk] 

Noch größer sind die Unterschiede bei den Niederschlägen. 61,4 Liter Regen pro Quadratmeter in Greifswald stehen 263,4 Liter Regen pro Quadratmeter in Lahr gegenüber. Damit fiel im Südwesten teilweise mehr als viermal so viel Niederschlag wie im Nordosten. Während Mitte April im Schwarzwald Bäche über die Ufer traten, kam es in Mecklenburg-Vorpommern Anfang Mai durch die anhaltende Trockenheit zu Waldbränden. Was die Statistiken mit ihren Mittelwerten nicht zeigen, sind die raschen Wechsel von subtropisch warmen und polaren Kaltlüften, die für wahre Achterbahnfahrten bei den Temperaturen sorgten. So kam es nach den ersten warmen Tagen Ende April zu einem Kaltlufteinbruch, der noch einmal für Schnee bis in tiefe Lagen sorgte. Am Feldberg im Schwarzwald konnte sogar die Wintersportsaison in die Verlängerung gehen.

Auch der Mai zeigte sich launisch. Nach einem freundlichen Start mit frühsommerlichen Temperaturen erreichte uns pünktlich zu Pfingsten noch einmal kalte Luft aus dem Polargebiet. Vor allem in Süddeutschland lagen die Höchstwerte verbreitet unter 10 Grad.

Diese Seite zu Mister Wong hinzuf�gen Diese Seite zu Google-Lesezeichen hinzuf�gen Diese Seite zu del.icio.us hinzuf�gen Diese Seite zu LinkArena hinzuf�gen oneview - das merk ich mir!
Diese Seite gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf einen der nebenstehenden Buttons, um Sie zu Ihren bevorzugten Favoritenseite hinzuzufügen.
Wetterspiegel Alle auf dieser Site zur Verfügung gestellten Informationen sind urheberrechtlich
geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht weiterverwendet werden.
Bitte beachten Sie auch unser Impressum und unsere AGB.